Samstag, 19. Februar 2011

Getraut

Der schöne Stoff ist angeschnitten...



Und das ist alles, was von 2 Metern geblieben ist... Nächstes Mal lese ich VOR der Bestellung nach, wie breit der Stoff ist. ;-)



Am Schwierigsten war es, die optimale Länge und Breite der Zacken festzulegen.


Alles zusammennähen, fluchen, weil es so rutschig ist und schließlich zur Krönung noch super-rutschiges Satinschrägband an den Samt und den dehnbaren Pannesamt nähen...



Das Ergebnis zeige ich später. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen