Samstag, 28. Mai 2011

DIY - der 5-Minuten-Rock

Neulich habe ich einen schnellen kleinen Rock für meine Tochter genäht.
Hier nun die Bilderstrecke bis zum Ergebnis. ;-) Ach ja: Hier habe ich ca. in Größe 92 genäht.

Ca. 25 Stoff abmessen auf der ganzen Länge (ein guter Meter bei mir):

 Zu einem Schlauch zusammennähen:


Und unten versäubern:

 Am anderen Rand doppelt heften, um zu kräuseln:



Bündchen abmessen: ca. 20cm breit...


... und 12cm hoch.


Auch zu einem Schlauch zusammennähen:


Bündchen und Rock rechts auf rechts zusammen stecken, dabei darauf achten, dass die Nähte zusammentreffen.



Heftfäden auf die gewünschte Länge der Kräuselung ziehen.


Bündchen an den Rock nähen. Ich nähe erst die eine Runde, dann klappe ich das Bündchen ein und nähe noch einmal rum. So kann mir nichts rausrutschen. Anschließend versäubern. 



Den Saum einschlagen und festnähen.


Obenherum absteppen und dabei die Nahtzugabe einfassen.


Und übers Ergebnis freuen!


Viel Spaß beim Nähen!

Und weil es leider sein muss: Bilder und Texte gehören mir.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen