Sonntag, 19. Juni 2011

Beute

habe ich heute gemacht. Ganz klassisch: anpirschen, anvisieren, zuschlagen. *grins*
Und gleichzeitig habe ich eine ganz tolle Frau kennengelernt und ihre schicke Tasche noch dazu. Denn ich war mit Choco unterwegs. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass wir uns eigentlich schon lange kennen. ;-)

Und da ist sie, die Beute:

Jersey

Fleece und Tüll

Garn

Baumwolle

Hach, jetzt fehlen mir nur noch achtundhuntert Stunden um alles, was ich so vorhabe, zu vernähen. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen