Dienstag, 19. Juli 2011

DIY - Coolpacks

Hier versprochen, nun sind die Bilder da: 

Der Sommer ist da, die Bienen in unserem Klee Rasen auch. ;-)
Da braucht man schnell ein Coolpack aus dem Tiefkühler. Dann ein Handtuch drum und versuchen, das Ganze an einem kleinen Kinderfüßchen festzuhalten... Bäh. Und langweilig.
Bei uns kühlen jetzt Drachen. Bei euch vielleicht auch bald?
Oder Piraten, Löwen, Herzen, Sternchen, Punkte... 

Jedenfalls geht es so:
Stoff zuschneiden, Breite + Nahtzugabe und 2,5x die Länge eures Coolpacks, bei mir 15x40cm

Die schmalen Kanten versäubern,...

... umschlagen und umnähen.

So sieht das dann aus.

Mal sehen, ob es passt.

Einschlagen, Coolpack rausnehmen und feststecken.

Die Seiten zusammennähen und wenden.

Coolpack wieder rein und ab in den Tiefkühler.
Ich hoffe, euch gefällt die Anleitung. Über Bilder freue ich mich. Vielleicht hat jemand ja noch weitere Ideen? Ein Gummiband mit Klett dran z.B.? Damit man es nicht halten muss?

Kommentare:

  1. Tolle Anleitung!

    *schnell auf die To-Do-Liste schreib*

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh wie genial!!
    Wo ich doch grad Fußkrank bin...muss ich gleich mal Stoffreste zusammensuchen gehen...Vielen Dank!

    AntwortenLöschen