Montag, 12. September 2011

Afrika,

wir kommen!!

Wilde Tiere einmal ganz zahm. ;-)

Ich durfte für Kirsten probesticken und bin begeistert. 
Besonders faszinieren mich diese Kringel bei der Giraffe z.B. Nun schaue ich der Maschine ja längst nicht mehr die ganze Zeit zu, aber als die Nadel ihre Runden drehte, fühlte ich mich fast schon hypnotisiert... Absolut entspanned und schon daher ein Grund, Elefanten und Giraffen mit Kringeln zu sticken. Und es geht noch weiter: Bei Kirsten im Lädchen kann man auch REINE Kringel kaufen. 
Da überlege ich doch glatt, ob ich das mal mache und mir einen Abend Kringelentspannung gönne. Es müssen ja keine Sonnen sein, man könnte die doch in verschiedenen Farben.... so auf eine Tasche... Ach, es juckt mir schon wieder in den Fingern. Oder in der Nadel?
Unsere Tierchen sind jedenfalls auf eine Lampe gezogen und sollen bald die Tochter von Afrikaliebhabern durch ruhige Nächte begleiten. 
Und wenn das nicht hilft, setze ich das Kind eben vor die Maschine und sticke Kringel! Jawohl!



Datein gibt es ab sofort bei Emblicity.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen