Sonntag, 22. April 2012

Fisch am Samstag

Der Große hatte sich eine fischige Feier gewünscht.
Und so gab es Fischbeutel für die kleinen Preise des Tages...

Fischbeutel

Und die schwammen dann im Baum - zum Herausangeln ;-)
für hungrige Angler...

Wir hatten einen ganz wunderbaren Tag mit Kuchen, viel zu vielen Cake-Pops, Schnitzeljagd, Spielplatzbesuch, Spielen und großelterlichem Puppentheater...

Ach ja: EIN Fischlein wäre noch übrig. Wer also noch Bedarf hat, kann sich gerne melden. Denn zwei weitere schwimmen ja schon im Kinderzimmer heraum. ;-)

Kommentare:

  1. Tolle Idee mit den Fisch-beuteln. sehn Klasse aus. Ich will auch mal Cakepops machen, doch bei uns bleibt nie Kuchen über und gekauften mag ich nicht, jammer.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe einfach die doppelte Portion für den Geburtstagskuchen gebacken und die restlichen Krümel eingefroren. Der nächste Kindergeburtstag ist nämlich in drei Wochen. ;-)

      Löschen
  2. Die Fische sehe ja nur heiss aus, da hast du dir ganz schoen arbeit gemacht und die Cake Pops auch nur Lecker.
    Ich hoffe ihr koennt euch jetzt eine wenig erholen, obwohl der naechste Geburtstag steht ja schon wieder fast vor der Tuer;-)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :-)
      Irgendwie verrenne ich mich da immer etwas...

      Löschen
  3. Tolle Idee mit den Fischen!
    Nach welcher Anleitung hast du die denn genäht :-)

    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach meiner eigenen. ;-) Ich habe das auch fleißig fotografiert, wenn ich dazu komme, gibt es eine Anleitung.

      Löschen