Dienstag, 17. Dezember 2013

Kuckuck!

 Wen haben wir denn da?


Unser neues Modell habe ich noch gar nicht vorgestellt, dabei wohnt Isabella schon fast ein halbes Jahr bei uns. 


Leider kam die Kleine nur mit Spieler, Badeanzug und Handtuch bei uns an.


Viel zu wenig zum Anziehen, wie die Liese befand.


Im Sommer gab es daher schonmal eine Jacke, Hose und einen Body.


Aber SO kann ein Baby doch nicht schlafen gehen, befand die Liese. Ohne Schlafanzug!!


Und da der fehlende Schlafsack bestimmt auch bald moniert wird, habe ich schon einmal vorgesorgt.


Zum Abschluss gab es noch einen Strampler.

Die Schnitte sind zum größten Teil verkleinerte und abgeänderte Baby- oder Puppenschnitte (Klimperkleins Strampelhose, Strampler Lyra, Hamburger Liebe und Klimperkleins Puppenschnitte).

Und da das Christkind mir schon geflüstert hat, dass es bei den Großeltern einen Puppenschrank abstellen wird, werden die Sachen in ein Köfferchen gepackt und ebenfalls dort deponiert. Damit auch immer das richtige Outfit im Schrank zu finden ist... ;-)

 Und ab damit zum Creadienstag.

Kommentare:

  1. Deine Kleine wird begeistert sein. Isabella ist es schon jetzt! Tolle Garderobe!! Liebe Grüsse Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir.
      Ich hoffe doch, dass die Kleine begeistert ist. ;-)

      Löschen
  2. Oh Gott, ich bin echt hingerissen! Wie groß ist denn Isabella? so gigantisch echte Sachen - einfach der Hammer!!!

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen