Sonntag, 25. September 2016

Klinikmützen - Teil 2

Ich hatte ja schon von der Klinikmützenaktion bei Sewunity erzählt.
Leider war der Bedarf in der Klinik so hoch, dass bereits eine Größe nachbestellt wurde.

So schön es ist, dass die Mützen Anklang finden und fleißig verteilt werden, so traurig ist es auch, wenn man hört, dass vor allem die 3-4jährigen viele brauchen. Das mag man sich gar nicht vorstellen.

Und so haben wir uns wieder fleißig an die Maschinen gesetzt.

Eine Wäschewanne kann ich dieses Mal nicht präsentieren, da das Sammeln eine andere liebe Seele übernommen hat, aber natürlich nähe ich trotzdem meinen Teil und präsentiere schon mal einen Zwischenstand:


Inzwischen sind 20 Mützen zur Weiterreise bereit.
Die Reste des liebsten Liesen-Stoffes dieses Sommers haben wir auch gerne geopfert:


 Ich mache die Tage dann mal ein Bild vom Gesamtergebnis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen