Montag, 2. Januar 2017

Adieu 2016 - Adieu Flecki!


Das neue Jahr begann etwas traurig für unsere Familie.
Das erste Haustier unserer Kinder ist verstorben.
Sie war wie ihr Besitzer: oft ruhig, manchmal wild und ausgelassen.
Wild auf ihr Lieblingsessen.
Gerne in Gesellschaft und dann doch gerne auch für sich.
Stoisch.
Liebenswert.

Junior sah heute Abend in den wundervollen Sternenhimmel und meinte, dass ab heute dort einer mehr leuchten würde.
Er hat recht.
Leb wohl, Flecki!

Kommentare:

  1. Oh, Gwenni, das tut mir sehr leid :( Leb wohl, Flecki!

    AntwortenLöschen
  2. Das tut mir leid.... - aber jetzt darf Flecki da oben noch rumtoben

    AntwortenLöschen